21.02.2020

Biikebrennen

18:00 Uhr

22.02.2020

Fasching SZ Ohrstedt e.V.

15:00 Uhr

GV-Sitzung am 27.02.2020

E I N L A D U N G

zur öffentlichen Sitzung der Gemeindevertretung

der Gemeinde Wester-Ohrstedt am

Donnerstag, dem 27.02.2020, 19:30 Uhr,

im MarktTreff, Haupststraße 32

Tagesordnung unter "Aus der Gemeinde"

27.02.2020

Blutspenden DRK, Schulzentrum Ohrstedt

16:00 Uhr

29.02.2020

Zumbaparty in der kleinen Halle SZ Ohrstedt e.V.

14:30 - 16:00 Uhr

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger Wester-Ohrstedt`s und Interessierte aus den amtsangehörigen Gemeinden,

 

wenn diese Ausgabe erscheint sind die meisten aus Ihrem Sommerurlaub (hoffentlich erholt) retour und die Kinder und Jugendlichen genießen die letzten Tage der Schulferien. Das Schützenfest 2012 hat stattgefunden und für Furore gesorgt. In der Zeit von 22:00 Uhr bis ca 22:25 Uhr hatten die Vögel ein Einsehen und ließen sich "erlegen", so dass Königin und König 2012 feststanden. Nun regieren Schützenkönigin Daniela Hansen und Schützenkönig Ove Petersen für ein Jahr und warten mit der Schützengilde noch auf ein Schafferehepaar. Wer Lust und Zeit dazu hat melde sich bitte bei unserem Schützenhauptmann Christoph Schulte-Südhoff. Nachdem das Schützenfest letztes Jahr leider mangels ausreichender Beteiligung ausfallen musste , war diesmal die Beteiligung sehr gut. Dies lag mit Sicherheit auch an den fleißigen Schaffern, die sich auch einige Gedanken bezüglich des Ablaufes gemacht hatten, die sehr gut ankamen.

 

Auch bei unserer Feuerwehr hat Einiges stattgefunden. In dem leerstehenden Gebäude der Volksbank Husum fand eine Feuerwehrübung statt und am 30.Juni war unser Feuerwehrgrillen, bei dem uns die Kameraden mit leckerem Essen und Getränken verwöhnten.

 

Neun Tage davor fand der zweite Seniorenausflug der Gemeinde statt, der uns nach Schilksee zur Kieler Woche und zur Käserei Holtsee führte.

 

Die Planungen zu unserem Projekt MarktTreff / Dorfzentrum schreiten voran , so das in diesem Monat das Gebäude der Volksbank abgerissen werden kann. In der nächsten Gemeindevertretersitzung die im Aushang bekannt gegeben wird, werden wir über den aktuellen Planungsstand berichten.

 

Ein Großereignis wirft schon seine Schatten voraus, unser diesjähriges Dorf-und Kinderfest , das am 18.08. stattfindet. Viele Ehrenamtliche haben sich sehr viel Mühe in der Vorbereitung gegeben, so dass wir diese Mühe und den Einsatz mit zahlreichem Erscheinen belohnen sollten.

 

Durch die Schaffung des kleinen Gewerbegebietes Hahneburgweg sind nun Gewerbeflächen frei, die von Interessierten Unternehmern, nach Rücksprache mit mir, gesichtet werden können.

 

In der Hoffnung auf einen sonnigen Hoch/Spätsommer und Frühherbst für uns Alle verbleibe ich mit herzlichen Grüßen

 

Ihr/Euer

Wolfgang Rudolph