Aktuelle Meldung

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus
sind bis auf weiteres Veranstaltungen bis zum 31.08.2020
- auch das Dorffest -
in der Gemeinde Wester-Ohrstedt
abgesagt!

 

 

Die Vorsitzende der Ortsgruppe SOVD konnte in den Räumlichkeiten des Gemeindehauses Süderstraße zur Jahreshauptversammlung insgesamt 38 Teilnehmer begrüßen. Nach einer Gedenkminute zu Ehren der verstorbenen Mitglieder kamen die Ehrengäste zu Wort. Der Bürgermeister von Oster-Ohrstedt machte den Anfang, leider war unser Bürgermeister von Wester-Ohrstedt Stefan Timm krankheitsbedingt verhindert, ließ aber Grüße ausrichten. Den Abschluss der Reden machte Helga Behrendsen als Vertreterin des Kreisverbandes der Kreisgeschäftsstelle SOVD mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr und einer Vorausschau.

 

Nach dem Kaffeetrinken nahm Frau Behrendsen und unsere Vorsitzende die Ehrungen der langjährigen Mitglieder vor. Geehrt für 25 Jahre wurde Helga Basan und Carl-Ludwig Jakobsen, für 20 jährige Mitgliedschaft Volker Jakobsen in Abwesenheit Michael Jakobsen und Claus Wacker und Marga Petersen für 10 Jahre Mitgliedschaft. Weiterhin wurde Helga Basan und in Abwesenheit Siegrid Bahnsen für ihr langjähriges Wirken im Ehrenamt gewürdigt. Im Anschluss wurde von Frau Behrendsen die Wahlen durchgeführt.

 

Das Ergebnis: Petra Rudolph wurde in Ihrem Amt als erste Vorsitzende bestätigt, ebenfalls Vera Petersen als Stellvertreterin. Als Schatzmeister wurde Peter Nordmann im Amt bestätigt zum Stellvertreter wurde Wolfgang Rudolph gewählt, zur Schriftführerin Silke Henningsen. Als Frauensprecherin wurde Gunda Witt im Amt bestätigt. Als 1. Beisitzer wurde Willi Hübner im Amt bestätigt ,den zweiten Beisitzerposten übernimmt ebenfalls gewählt Helga Böhnert. Als erster Revisor wurde Claus Wacker im Amt bestätigt, zum zweiten und dritten Revisor wurden Maren Möller und Susanne Opitz gewählt. Für die SOVD Zeitungszustellung sind Siegrid und Jens Bahnsen weiterhin zuständig.

Gewaehlter Vorstand SOVD OO WO

 

Nach den Wahlen und dem dazugehörenden Foto bedankten sich alle Gewählten und Bestätigten für das Ihnen entgegengebrachte Vertrauen und es wurde zum Ausklang des Nachmittages ein kleines internes Verspielen veranstaltet.

 

Hinweis für alle SOVD-Mitglieder : Bitte auf die Flyer in den Verbandszeitschriften achten.